Gender-Programm Auftritt und Wirkung als angehenden/neue weibliche Führungskraft

Frauen in einer neuen oder angehenden Führungsposition haben oft das Gefühl, sich beweisen zu „müssen“ und passen sich dann automatisch an das männliche Rollenbild an. Das ist schade, denn Frauen führen anders. Ein charmantes Auftreten ist kein Flirten und wir Frauen dürfen uns auch weiblich kleiden als Führungskraft.

Wir kommunizieren anders und tragen durch unsere professionelle Außenwirkung  entscheidend für die Akzeptanz unter allen Kolleg*innen und ein Wohlfühl-Gefühl im Team sowie in der Führung, Motivation und Förderung Ihrer Mitarbeiter bei.

Oftmals trauen sich Frauen in der Führungsposition in einem stark männlichen Umfeld nicht zu, einfach ihre Frau zu stehen und sich weiblich-business-like zu kleiden.

Hier setze ich mit meinem Gender-Programmen „Auftritt und Wirkung mit weiblichen Leadership“ an. Ich möchte Frauen ermutigen, mehr aus sich zu machen, und neben ihrer exzellenten fachlichen Skills auch mehr Wert auf ein stilsicheres und selbstsicheres Erscheinungsbild zu legen.

Mein Anliegen ist es, Ihre neuen / angehenden weiblichen Führungskräfte in ihrer Persönlichkeit zu fördern, damit sie nicht ihre Persönlichkeit aufgeben, indem sie möglicherweise männliche Kollegen imitieren. Wir Frauen dürfen wieder lernen, authentisch als Frau mit Wissen, exzellenter Ausbildung und einem stilsicheren, souveränen und selbstbewussten Auftreten wahrgenommen zu werden.

Ich selbst habe ich meiner Karriere viele Stolpersteine mit Frauen und Männern durchlebt und bin mir selbst immer treu geblieben, auch wenn ich damit vor einigen Jahren oft damit angeeckt bin. Raus aus den alten Stereotypen und Rollendenken  und mit Freude die neue Aufgabe sinnerfüllt und mit einem unternehmerischen Denken als Markenbotschafterin und weibliche Führungskraft leben.

Albert Einstein beschreibt das hiermit perfekt:

„Das Wichtigste ist, dass man nicht aufhört zu fragen.“

Mögliche Trainingsinhalte vom Gender-Programm für angehende / neue weibliche Führungskräfte:

  • Die Macht des ersten professionellen Eindrucks – was gehört alles zum ersten Eindruck (welche Effekte gibt es)
  • Was gehört alles zur professionellen Wirkung in der Vorbildfunktion als weibliche Führungskraft?
  • Selbstbild und Fremdbild als weibliche Führungskraft – wie sehe ich mich selbst und wie werde ich von anderen wahrgenommen?
  • Was sind meine Werte in der Vorbildfunktion?
  • Charisma und Ausstrahlung als weibliche Führungskraft
  • Verständnis Mann – Frau im Business und Archetypen der Frauen
  • Kommunikations-Skills für weibliche Führungskräfte – Grundlagen der professionellen und wertschätzenden Gesprächsführung mit Mitarbeitern mit Eisberg-Model, 4-Ohren-Model sowie Aktives Zuhören und wertschätzendes, interessiertes Nachfragen in Mitarbeitergesprächen, Sach- und Beziehungsebene, der professionelle Umgang von Nähe und Distanz, Präsentation, Körpersprache
  • Der professionelle Umgang mit Lob, eigener/fremder Kritik, Fehlern und Feedback und Schlagfertigkeit als weibliche Führungskraft (Umgang mit Glaubenssätzen, Triggern, Blockaden)
  • Small-Talk-Knigge und die gelungene mündliche Kommunikation bei Präsentationen vor Mitarbeitern und bei Kunden
  • Dress for success als weibliche Führungskraft: Stil- und Imagegrundlagen als Markenbotschafterin und weibliche Führungskraft
  • Der stilsichere Umgang mit der eigenen Persönlichkeits-Typologie – was zeichnet mich aus und wie gehe ich damit um?
Gender Programme Führungskraft

Nutzen und Ziele vom Gender-Programm für Ihre neuen / angehenden weiblichen Führungskräfte:

Die Teilnehmerinnen:

  • lernen, selbstbewusst, souverän und stilsicher in unterschiedlichen Businesssituationen (online / offline) mit unterschiedlichen Zielgruppen aufzutreten
  • entwickeln ein Verständnis, warum Kleider Leute machen und wie wichtig ein stilsicheres, kompetentes Erscheinungsbild als „Lady“ im Business ist
  • lernen, selbstbewusst, schlagfertig und souverän zu kommunizieren und als weibliche Führungskraft Akzeptanz und Gehör zu bekommen
  • reflektieren Ihre Rolle als weibliche Führungskraft und entwickeln ihre Persönlichkeit bewusst weiter
  • trainieren, souverän in Kritiksituationen zu bleiben und gemeinsam Lösungen zu finden
  • erhalten ein ehrliches und wertschätzendes Feedback zu Ihrem Auftritt und Ihrer Wirkung
  • trainieren ihre persönlichen Erfolgsfaktoren als neue / angehende Führungskraft, optimieren ihre verbale und non-verbale Kommunikation
  • steigern ihren Auftritt und ihre Präsenz in typischen Management- und Führungskraftsituationen

Teilnehmeranzahl:

Ich arbeite bewusst nur mit einer kleinen Gruppe von 4-6 Personen oder einer mittelgroßen Gruppe von 8-12 Teilnehmern, damit die Inhalte didaktisch mit vielen Übungen und Rollenspielen gut geschult werden können, die Teilnehmer Fragen stellen können und das Gelernte effizient und nachhaltig in der Praxis umgesetzt werden kann.

Vielfältiger Methodenmix und interaktive Arbeitsweise:

Meine Kunden wertschätzen meine empathische Arbeitsweise mit logischen Strukturen und wertvollen Insider-Tipps passend zur jeweiligen Branche.

Trainerinput durch Kurzreferate mit hohen Praxisbezug auf humorvolle, authentische, branchenspezifische und unterhaltsame Art mit exklusiven Umsetzungsempfehlungen, Brainstorming zur besseren Mitarbeiterkultur, Präsenzübungen, Rollenspiele, Gruppengespräche mit Gruppenübungen und Feedbackrunden mit Trainerfeedback sowie Transferbögen.

Ziel des Trainings ist es, vom Kennen der Inhalte zum Können sowie zur gezielten und schnellen Umsetzung im Praxisalltag zu gelangen.

Ihre Investition:

Gerne unterstütze ich Sie mit einem maßgeschneiderten Angebot, um gemeinsam mit Ihrem Team einen Leitfaden als Gastgeber gelebte Servicequalität und Service-Werte zu entwickeln und zu reflektieren.

Das Gender-Programm besteht aus sechs Modulen:

  • Kick-Off Workshop: zum kennenlernen der Teilnehmer*innen, erste Auftritts- und Wirkungsimpulse und gemeinsame Besprechung der nächsten Workshops / Trainings
  • 2x halbtägiger oder ganztägiger Workshop „Dress for success – mein authentischer und stilsicher Business-Auftritt als weibliche Führungskraft“ (Styling- und Imagegrundlagen sowie Dresscodes)
  • Tagestraining „Auftritt und Wirkung“ (Business Knigge, Beziehungsmanagement, Verständnis Mann-Frau im Business, das selbstbewusste und souveräne Auftreten, Meeting-Kultur, Sprache Mann-Frau, meine Rolle als weibliche Führungskraft und Markenbotschafterin, herausfordernde Situationen steuern)
  • Workshop „Kommunikation, Rhetorik, Körpersprache, Small-Talk und Präsentationskompetenz“ (positive und gewinnbringende Kommunikation, Gesprächsführung, Schlagfertigkeit, Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, wirkungsvoll sprechen, Story-Telling)
  • Workshop „Moderiertes Knigge-Dinner“ (Austausch und Netzwerken)
  • Workshop „Von einer Person zu einer Persönlichkeit“ (Persönlichkeit entwickeln, Meine Werte, Stärken, Ziele setzen, Umgang mit Erfolg/ Misserfolg, Selbstbild- Fremdbild, ich als Persönlichkeit in meiner Rolle als Führungskraft, meine gesellschaftlichen Rollen, Grenzen setzen und Entscheidungskompetenz etc.)
  • Mögliche Option: High-Level-Training:  Einzel-Coaching pro Teilnehmerin

In einem obligatorischen Vorgespräch kläre ich mit Ihnen die gewünschten Zielsetzungen und Wünsche für das jeweilige Training.  Ohne ein Kennlern- und Briefingespräch kommen wir nicht zusammen.

Klingt mein Gender-Programm „Gekonnt wirken – selbstbewusst und stilsicher als weibliche Führungskraft auftreten“ für Ihr Unternehmen interessant? Dann freue ich mich auf Ihre Anfrage.

Auszüge von Kundenstimmen zum Training

Vielen Dank für das spannende Seminar für unser Führungsteam.

Uns hat das 1,5 tägige Seminar in Kassel sehr gut gefallen.

Klasse, dass Sie immer Fragen gestellt haben und auch auf individuelle Fragen von uns eingegangen sind.

Wir sind jetzt bestens auf das gewinnbringende Miteinander mit unseren Mitarbeiter*innen und unseren unterschiedlichen Kundengruppen vorbereitet.

Frau Pötsch hat ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Training für unser Führungsteam gestaltet.

Wir konnten viel „mitnehmen“ und sind für diese Erfahrung sehr dankbar.

Sehr top und einfach top!

Gekonnt wirken für volle Wirkung: Janine Katharina Pötsch weiß worauf es ankommt und macht den Unterschied.

Im Rahmen einer Veranstaltung zum Top-Verhandler hat Frau Pötsch den Teilnehmern wertvolle Input und sofort umsetzbare Tipps gegeben und so selbst bei erfahrenen Verhandlern die Wirkung gesteigert.

Für mich ein unbedingtes Muss und eine ganz klare Empfehlung. Deshalb von mir 5 Sterne.