Seminar Überzeugend, stilsicher und zeitgemäß auftreten – Business Knigge im 21. JH

Ihre Mitarbeiter sind wertvolles Potenzial für Ihr Unternehmen. Ein guter erster Eindruck ist die wichtigste Voraussetzung für den Aufbau von vertrauensvollen Geschäftsbeziehungen.

Wer im Business souverän die Umgangsformen beherrscht, professionell und zeitgemäß auftritt, hat stets einen Wettbewerbsvorteil. Denn wir entscheiden innerhalb von wenigen Sekunden über den Erfolg bei Geschäftsvorhaben. Erfolg ist in hohem Maße auch eine Frage von Stil und zeitgemäßer Etikette. Eine gut umgesetzte Business Etikette ist die Grundvoraussetzung für eine positive und kompetente Ausstrahlung.

Investieren Sie den kompetenten Auftritt Ihrer Mitarbeiter mit einem Business Knigge Seminar, damit diese sich in der Rolle als Markenbotschafter Ihres Unternehmens höflich, stilsicher, taktvoll und selbstbewusst bewegen.

Adolph Freiherr von Knigge pflegte hier zu sagen:

„Wer der Gesellschaft nicht entbehren kann, sollte sich Ihren Gebräuchen unterwerfen, weil sie mächtiger sind als er.

Mögliche Themenschwerpunkte und Themenblöcke:

  • Kurze Einführung in die Geschichte von Stil, Knigge und Etikette – was erwartet der Kunde in der Customer-Journey?
  • Spielräume und Spielregeln im Business – wer trägt die Krone im Business? Was hat sich geändert? Was ist aktuell? Unterschied Business & Privat – warum ist gutes Benehmen ein Erfolgsfaktor?
  • Mit den Begrüßungsritualen im Business punkten: stilvoll grüßen und begrüßen – vorstellen und bekannt machen in der richtigen Reihenfolge und die gelungene Eigenvorstellung – wer, wie und wann, taktvoll duzen und siezen, Blickkontakt und der richtige Händedruck, Rangordnung und Hierarchie beim Begrüßen
  • Umgang mit Titel und Co – die richtige Anrede und Anschriften
  • Das Business-Knigge-ABC – Umgangsformen authentisch leben – Höflichkeit und Wertschätzung als Selbstreflexion sowie Haltung, Takt und Tugenden
  • Fairplay im Business und wertschätzender Umgang mit Kunden, Mitarbeitern, Kollegen, Lieferanten, Freelancern und Vorgesetzten – Hierarchiestufen und „Reviere“ beachten
  • Der stilvolle Umgang mit Visitenkarten und typische Visitenkartenfehler
  • Die Macht des ersten Eindrucks und Kleider-Knigge: Stilgrundlagen und Dresscodes im Business und zu unterschiedlichen Anlässen (wie locker und leger „darf“ es sein)
  • Körpersprache-Grundlagen und Distanzzonen wahren
  • Vom Small-Talk bis Business Talk – der gekonnte Einstieg ins kleine Gespräch
  • Wie schaffe ich eine angenehme Wohlfühl- Gesprächsatmosphäre und was gehört zur stilsicheren Gesprächsführung
  • Kommunikation-Knigge (Netiquette, der gute Ton am Telefon und die stilsichere Kommunikation in den neuen Medien)
  • Verhalten in Meetings im Team – später kommen und früher gehen?
  • Kundenmeetings – Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung sowie Sitzordnung, Einladung- und Gastgeber-Management sowie stilsicher präsentieren und Tipps zum stilsicheren Umgang mit ausländischen Gästen
  • Verhalten in der Öffentlichkeit (Hotel, Theater/Oper, Events, Aufzug und bei Treppen
  • der stilsichere Umgang und die wertschätzende Kommunikation mit unterschiedlichen Persönlichkeiten/Kunden/Mandanten in schwierigen/kritischen/anspruchsvollen Situationen
  • Restaurant-Knigge-Grundlagen beim gemeinsamen Lunch – Verhalten beim Business-Lunch/Business-Dinner
  • Umgang mit Lob, Kritik, Fehlern und Feedback – Beschwerden und Entschuldigungen
  • Präsenz, Wirkung und Wahrnehmung als Selbstbild und Fremdbild sowie Tipps zum selbstbewussten und souveränen Auftreten
  • Umgang mit Geschenken sowie Verhalten auf Messen und Kunden-Events
  • Image und die Rolle als Markenbotschafter leben und vorleben
  • Networking Tipps und Tipps für die digitale Etikette
  • Auftritt und Wirkung bei Firmen-Events (Wiesn, Sommerfest, Weihnachtsfeier) – Gos und No-Gos
  • die kompetente Ausstrahlung: Persönlichkeit, Charisma und Authentizität im Business
Business Knigge

Teilnehmeranzahl:

Ich arbeite bewusst nur mit einer kleinen Gruppe von 3-6 Teilnehmern oder mit einer mittelgroßen Gruppe von 8-12 Teilnehmern, damit die Inhalte didaktisch mit vielen Übungen und Rollenspielen gut geschult werden können, die Teilnehmer Fragen stellen können und das Gelernte effizient und nachhaltig in der Praxis umgesetzt werden kann.

Ihr Nutzen und Lernziele des Seminars „Business Knigge“:

Die Teilnehmer/innen:

  • trainieren, souverän und kompetent in Kunden-Meetings aufzutreten
  • lernen die wichtigsten Spielregeln beim ersten Eindruck kennen („Customer Journey“) und entwickeln ein Verständnis für die Vermittlung eines „Wohlfühl-Ambiente“ in Kundengesprächen im Zeitalter der neuen Medien
  • lernen, wie sie galant und selbstbewusst Small Talk-Konversation betreiben
  • lernen, sich angemessen, stilvoll und korrekt in einem „High Class Restaurant“ zu verhalten
  • erfahren, was zum angemessen, stilsicheren und professionellen Business-Auftritt in der Außenwirkung gehört
  • lernen, eigene Standards zu definieren, sowie authentisch und souverän aufzutreten

Vielfältiger Methodenmix und interaktive Arbeitsweise:

Die Trainerin vermittelt die Inhalte auf humorvolle, authentische, branchenspezifische und unterhaltsame Art.

Trainerinput durch Kurzreferate mit hohen Praxisbezug, Umsetzungsempfehlungen, Präsenzübungen, Rollenspiele, Gruppengespräche mit Gruppenübungen und Feedbackrunden mit Trainerfeedback sowie Transferbögen.

Ziel des Trainings ist es, vom Kennen der Inhalte zum Können sowie zur gezielten und schnellen Umsetzung im Praxisalltag zu gelangen.

Gerne bin ich Ihnen bei der Auswahl eines geeigneten Tagungs- oder Seminarhotels oder eines Restaurants für den praktischen Übungsteil zum Thema “Restaurant Knigge” behilflich.

Investition:

Gerne unterstütze ich Sie mit einem maßgeschneiderten Angebot, damit Ihre Mitarbeiter in der Außenwirkung als Markenbotschafter mit Stil und Etikette wahrgenommen werden.

Wählen Sie zwischen folgenden Paketen:

  • Micro-Training von 4 Stunden mit von Ihnen 3-4 auserwählten Inhalten, Trainerhonorar: 1.100,00 € netto (3-6 TN) – 1.250,00 € netto (8-12 TN) zzgl. Reisekosten, zzgl. 13,00 € netto Handouts pro TN und 19% MwSt. – auch buchbar für mehrere Micro-Trainings statt dem Komplett-Paket
  • Training à 6 Stunden mit 5-7 auserwählten Inhalten, Trainerhonorar: 1.250,00 € netto (3-6 TN) – 1.450,00 € netto (8-12 TN) zzgl. Reisekosten, zzgl. 13,00 € netto Handouts pro TN und 19% MwSt.
  • Basis-Training (Tages-Seminar à 8 Stunden) mit 9-12 ausgewählten Inhalten sowie Restaurant-Knigge-Teil als gemeinsames Lunch-Menü, Trainer-Honorar: 1.450,00 € netto (3-6 TN) – 1.650,00 € netto (8-12 TN) zzgl. Reisekosten, zzgl. 13,00 € netto Handouts pro TN und 19% MwSt
  • Komplett-Training (2-Tages-Seminar) mit allen Inhalten, Trainerhonorar: 2.550,00 € netto (3-6 TN) – 2.850,00 € netto (8-12 TN), zzgl. Reisekosten, zzgl. 20,00 € netto Handouts pro TN und 19% MwSt

Ist das Seminar „Business Knigge“ für Ihr Unternehmen interessant?