Seminar Knigge für Assistentinnen und Sekretärinnen – die Rolle als Sprachrohr stilsicher repräsentieren

Ein Unternehmen wird in der Außenwirkung – egal ob in der Repräsentanz-Funktion als Gastgeber, am Telefon und in der Art der Kommunikation nur so gut wahrgenommen, wie die persönliche Visitenkarte – das „Sprachrohr“  in der Rolle als Sekretärin oder Assistentin das Unternehmen nach außen repräsentiert.

Viele Damen in der dieser wichtigen Firmen-Funktion kommen heute aus anderen Bereichen und „wachsen“ oft erst in die Rolle hinein.

Ich unterstütze die persönliche Weiterentwicklung Ihrer Office-Managerinnen, Chef-Sekretärinnen, Bereichs-Sekretärinnen, Bereichs-Assistentinnen oder Vorzimmerkräfte mit einem maßgeschneiderten Büro Knigge Seminar.

Anspruchsvolle Kunden, Entscheidungsträger oder wichtige Persönlichkeiten, mit den Ihr Unternehmen in Kontakt tritt, spüren sofort, ob die Damen das Gastgeber-Gen in Auftritt in Meetings sich tragen und die geheimen Spielregeln von Stil und Etikette beherrschen.

Ein professionelles Büro-Management, wo Sie mit Stilsicherheit, Souveränität in der Kommunikation und einem angemessenen Erscheinungsbild punkten tragen entscheidend zum guten Image des Unternehmens bei und steigern die eigenen Kompetenz-Wirkung.

Freiherr von Knigge beschreibt das sehr treffend:

Man ist viel wert in der Welt, wenn man sein Fach versteht.

Mögliche Seminarinhalte „Knigge für Assistentinnen und Sekretärinnen“:

  • Die Macht des 1. Eindrucks – mit der Kenntnis der in der Ausübung der Begrüßungsritualen punkten
  • Repräsentations-Management – das Gastgeber-Gen beim Besucher-Empfang in der Rolle als Image-Trägerin nach außen leben
  • Rollenverständnis als „Sprachrohr“ nach außen – Selbstbild und Fremdbild
  • Das Büro-Knigge-ABC für Assistentinnen und Sekretärinnen
  • Körpersprache, innere Haltung und Souveränität im Umgang mit hektischen Situationen und mit sehr anspruchsvollen Gästen oder Persönlichkeiten
  • Small-Talk Grundlagen – wie steige ich galant mit Kunden, Gästen und Besuchern in ein Gespräch auf Augenhöhe ein und bleibe dabei locker und authentisch
  • Der gute Ton am Telefon – Stimme, Sprache, zuhören und Missverständnisse vermeiden
  • Netiquette und der Umgang mit den modernen Medien in der Repräsentanz-Funktion
  • Kommunikation im Team – professionell und kompetent mit Vorgesetzten und Mitarbeitern kommunizieren, aber dennoch auch souverän Kritik und Feedback einbringen
  • Image-Grundlagen in der Außenkommunikation – Auftritt und Wirkung im äußeren überzeugenden Erscheinungsbild – das richtige Business-Outfit passend zur Figur, mit den richtigen Farben und typgerechten Accessoires
  • Knigge-Tipps für das Business Essen beim Lunch, beim Meeting oder beim Gala-Empfang beim gemeinsamen Mittag-Essen
Büro Knigge

Nutzen und Ziele vom Seminar für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter:

Die Teilnehmerinnen:

  • lernen, sich souverän, repräsentativ und kompetent in der Außenwirkung zu präsentieren
  • trainieren den richtigen Umgang mit den Begrüßungsritualen in unterschiedlichen Situationen (Brief, Anrede, persönlich und schriftlich)
  • entwickeln ein Verständnis für das Schaffen einer Wohlfühl-Atmosphäre beim Besucher-Empfang oder bei der Organisation von Meetings
  • lernen, wie Sie galant und selbstbewusst beim Small Talk auf Augenhöhe plaudern sowie stilsicher und zeitgemäß Konversation im Team betreiben
  • entwickeln ein Gespür für das angemessene und repräsentative Erscheinungsbild, um Ihre Kompetenz-Wirkung zu unterstreichen

Teilnehmeranzahl:

Ich arbeite bewusst nur mit einer mittelgroßen Gruppe von 8-12 Teilnehmern, damit die Inhalte didaktisch mit vielen Übungen und Rollenspielen gut geschult werden können, die Teilnehmer Fragen stellen können und das Gelernte effizient und nachhaltig in der Praxis umgesetzt werden kann.

Vielfältiger Methodenmix und interaktive Arbeitsweise:

Die Trainerin vermittelt die Inhalte auf humorvolle, authentische, branchenspezifische und unterhaltsame Art.

Trainerinput durch Kurzreferate mit hohen Praxisbezug, Umsetzungsempfehlungen, Präsenzübungen, Rollenspiele, Gruppengespräche mit Gruppenübungen und Feedbackrunden mit Trainerfeedback sowie Transferbögen.

Ziel des Trainings ist es, vom Kennen der Inhalte zum Können sowie zur gezielten und schnellen Umsetzung im Praxisalltag zu gelangen.

Ihre Investition:

Gerne unterstütze ich Sie mit einem maßgeschneiderten Angebot, um gemeinsam mit Ihrem Assistentinnen einen Leitfaden für die professionelle Wirkung als Sprachrohr zu entwickeln.

Wählen Sie zwischen folgenden Paketen:

  • Basis-Paket als Micro-Training (4 Stunden Workshop) mit auserwählten Inhalten, Trainerhonorar: 1.00,00 € netto (6 TN) – 1.100,00 € netto (8-12 TN) zzgl. Reisekosten
  • Tages-Seminar (8 Stunden), Trainerhonorar: 1.380 € netto (3-6 TN) – 1.490,00 € netto (8-12 TN) zzgl. Reisekosten

Ist das Seminar „Knigge für Assistentinnen und Sekretärinnen – die Rolle als „Sprachrohr“ stilsicher repräsentieren“ für Ihr Unternehmen interessant?